Flechtphantasien -
Schwalbe

Wie es zu diesem Namen des Korbes kam?

Schwalbe ist ein Körbchen aus Weide und Fahrradschläuchen, mit einem geflochtenen Deckel der das Aussehen einer Muschel hat.Dazu gibt es eine ganz einfache, aber schöne Geschichte.
Es war Spätsommer, ich saß bei offener Tür, in meiner kleinen Werkstatt "Flechtphantasien" und war gerade dabei diesen Korb mit Fahrradschläuchen zu fertigen.
Als sich eine junge Schwalbe zu mir in die Werkstatt verirrte.


Schwalbe ist einzigartig und kann individuell auch nach Ihren Vorstellungen gefertigt werden
 
So ist die Namensgebung für diesen Korb entstanden.
(Nr.29)
Dieser Korb ist als Handtasche gefertigt.
Auch hier kann man mit der Größe und Material die Individualität und Kreativität ausleben.

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint